stellungnahme-des-senats-zu-dem-ersuchen-der-buergerschaft-vom-1-2-juli-1998-drucksache-16-1056

Stellungnahme des Senats zu dem Ersuchen der Bürgerschaft vom 1./2. Juli 1998 (Drucksache 16/1056) - Berücksichtigung der Interessen und Gewährleistung der Beteiligungs- und Mitwirkungsrechte von Kindern und Jugendlichen in der Planung -

Rückmeldung via Transparenzportal

Beschreibung

Belange von Kindern und Jugendlichen in Regelwerken: Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in den Bereichen Schule und Jugendhilfe; Berücksichtigung der Belange von Kindern und Jugendlichen bei Stadtentwicklung und Wohnen, Programm "Spielraum Stadt"; Verkehrsplanung im Hinblick auf Kinder; Umsetzung von Beteiligungs- und Mitwirkungsgeboten: Behördenabstimmung im Rahmen der Sozialen Stadtteilentwicklung, Auflistung behördenübergreifender Arbeitsgruppen und Konzepte, u. a. "Sportplatz 2000" und "Kinder-Leben in Hamburg"; Beispiele erfolgreicher Beteiligung, u. a. Modellprojekt Jugendparlament in Horn; Anhang: Zusammenstellung von Projekten mit direkter Beteiligung von Kindern und Jugendlichen

Metadaten

Veröffentlichende Stelle Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg
Datentyp Dokument
Informationsgegenstand Mitteilungen des Senats
Kategorie Bevölkerung
Schlagwörter: Bericht, Drucksache, Jugendlicher, Kinder, Jugendliche, Mitbestimmung, Stadtentwicklung, Verwaltungsvorschrift
metadata_original_id Dokrates:16/4685_Bericht_1-16
metadata_zs_original_id 9387a381-4ba5-43f3-bbfb-aab7d79e26dc
source Dokrates
harvest_source_title ParlaDB
temporal_coverage_from 2000-08-22 00:00:00
publishing_date 2022-05-19 00:00:00
exact_publishing_date 2022-05-19 18:04:08
metadata_created 2022-05-19 16:04:10.605338
metadata_modified 2022-05-19 16:04:22.417490
offline_date 2100-12-31 00:00:00
Gesamte Metadaten JSON, N3, RDF, TTL, XML, JSONLD
Lizenz: Datenlizenz Deutschland - Namensnennung - 2.0
Namensnennung: Freie und Hansestadt Hamburg, Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg

Ressourcen (1)