hamburgische-staatsoper-mit-betriebsgebaeude-sofortmassnahmen-schadstoffsanierung

Hamburgische Staatsoper mit Betriebsgebäude, Sofortmaßnahmen - Schadstoffsanierung

Rückmeldung via Transparenzportal

Beschreibung

Die Sprinkenhof GmbH beabsichtigt für den Gebäudebestand der Hamburgischen Staatsoper eine brandschutztechnische Sanierung ihrer Gebäude Zuschauer- und Bühnenhaus sowie Betriebsgebäude.
Zu diesem Zwecke erfolgt in einem ersten Schritt die Schadstoffsanierung der Deckenaufbauten im Eingangs- und Garderobenfoyer im Unter- und Erdgeschoss. Im Anschluss an die Sanierung, wird der Deckenaufbau - einschließlich der Ergänzung von Akustikmaßnahmen und der Erneuerung der Beleuchtungsanlage - wieder hergestellt.

Gegenstand dieser Ausschreibung sind Abbruch- und Rückbauarbeiten – hier Schadstoffsanierungsarbeiten – sowie der Einrichtung der Baustelle einschl. der Beibringung von Gerüsten.

Metadaten

Veröffentlichende Stelle Sprinkenhof GmbH
Datentyp Dokument
Informationsgegenstand Sonstige Informationen von öffentlichem Interesse, Verträge der Daseinsvorsorge
Kategorie Kultur, Sport & Tourismus
Schlagwörter: Hamburgische Staatsoper mit Betriebsgebäude, Sofortmaßnahmen - Schadstoffsanierung
metadata_original_id ELDORADO_:04316488-bbe5-4c9d-92da-44f5b2aa65f8
metadata_zs_original_id 3fd48c8f-5338-44cd-9d8c-bd673d6315a5
source ELDORADO_
temporal_coverage_from 2022-06-14 00:00:00
temporal_coverage_to 2022-07-14 00:00:00
publishing_date 2022-06-14 00:00:00
exact_publishing_date 2022-06-14 18:09:54
metadata_created 2022-06-14 16:09:55.225791
metadata_modified 2022-06-14 16:09:55.225796
offline_date 2032-07-14 00:00:00
Gesamte Metadaten JSON, N3, RDF, TTL, XML, JSONLD
Lizenz: Datenlizenz Deutschland - Namensnennung - 2.0
Namensnennung: Freie und Hansestadt Hamburg, Sprinkenhof GmbH

Ressourcen (2)