gewaehrung-von-zusatzleistungen-und-zulaessigkeit-von-gehaltsumwandlungen-anwendung-des-b-32-18

Gewährung von Zusatzleistungen und Zulässigkeit von Gehaltsumwandlungen; Anwendung des BFH-Urteils vom 01.08.2019 (VI R 32/18)

http://suche.transparenz.hamburg.de/dataset/gewaehrung-von-zusatzleistungen-und-zulaessigkeit-von-gehaltsumwandlungen-anwendung-des-b-32-18

Rückmeldung via Transparenzportal

Beschreibung

Im Vorgriff auf eine entsprechende Gesetzesänderung wird die Verwaltungsauffassung zu der Tatbestandsvoraussetzung "zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn" dargelegt.

Metadaten

Veröffentlichende Stelle Finanzbehörde - Steuerverwaltung
Datentyp Dokument
Informationsgegenstand Sonstige Informationen von öffentlichem Interesse
Kategorie Öffentliche Verwaltung, Haushalt & Steuern
Schlagwörter: Gehaltsumwandlung, Zusatzleistung, Zusatzlohn, geschuldeter Arbeitslohn
metadata_original_id Eldorado_FBA5:20004073
metadata_zs_original_id 0eca833e-66cf-476a-97a5-5d1a6e363db2
file_reference_digital FB5.S2334-2019/006-52
source Eldorado_FBA5
temporal_coverage_from 2020-01-01 00:00:00
publishing_date 2020-02-06 00:00:00
exact_publishing_date 2020-02-06 18:01:47
metadata_created 2020-02-06 17:01:48.478126
metadata_modified 2020-02-06 17:01:48.478132
offline_date 2030-02-06 00:00:00
Gesamte Metadaten JSON, N3, RDF, TTL, XML, JSONLD
Lizenz: Datenlizenz Deutschland - Namensnennung - 2.0
Namensnennung: Freie und Hansestadt Hamburg, Finanzbehörde - Steuerverwaltung

Ressourcen (1)

  • Akte:FB5.S2334-2019/006-52
    Dateiformat: PDF
    Dateigröße: 199,12 KB
    SHA256: f4612eed7740c4dc01d4a7f89441d8aea93f94d7814991235a3ff81335a42e29