gesetz-zur-aenderung-des-hamburgischen-gesetzes-zur-ausfuehrung-des-neunten-buches-sozialgesetz

Gesetz zur Änderung des Hamburgischen Gesetzes zur Ausführung des Neunten Buches Sozialgesetzbuch - Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen - (AG SGB IX)

Rückmeldung via Transparenzportal

Beschreibung

Gesetz zur Änderung des Hamburgischen Gesetzes zur Ausführung des Neunten Buches Sozialgesetzbuch - Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen - (AG SGB IX); Anfügung § 4 Budget für Arbeit: Abweichend von § 61 Absatz 2 Satz 2 SGB IX beträgt der Lohnkostenzuschuss an den Arbeitgeber bis zu 60 Prozent der monatlichen Bezugsgröße nach § 18 Absatz 1 des Vierten Buches Sozialgesetzbuch in der Fassung vom 12. November 2009 (BGBl. 2009 I S. 3712, 3973, 2011 I S. 363), zuletzt geändert am 28. Juni 2022 (BGBl. I S. 938, 939)

Metadaten

Veröffentlichende Stelle Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg
Datentyp Dokument
Informationsgegenstand Mitteilungen des Senats
Kategorie Bevölkerung
Schlagwörter: Behinderter, Drucksache, Eingliederungshilfe für Behinderte, Gesetzentwurf, Menschen mit Behinderungen
metadata_original_id Dokrates:22/8948_Gesetzentwurf_1-3
metadata_zs_original_id f858f372-74ba-4fbf-bdc5-c80dae420d4f
source Dokrates
temporal_coverage_from 2022-08-02 00:00:00
publishing_date 2022-08-04 00:00:00
exact_publishing_date 2022-08-04 18:01:05
metadata_created 2022-08-04 16:01:07.756402
metadata_modified 2022-08-04 16:01:07.756408
offline_date 2100-12-31 00:00:00
Gesamte Metadaten JSON, N3, RDF, TTL, XML, JSONLD
Lizenz: Datenlizenz Deutschland - Namensnennung - 2.0
Namensnennung: Freie und Hansestadt Hamburg, Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg

Ressourcen (1)